über mich
aktuell 2019
Januar/Februar
März/April
aktuell 2018
meine Familie
Baby-Hannes
DM (degenerative Myelopathie)
Dilution
Links
Erinnerung
Kontakt + Impressum
Gästebuch


Mitte März - Notstand!

JUHUUU!!!!! ....9 Halb-Geschwister sind auf die Welt gekommen, Rüden in blond und Mädels in sm + blond halten nun meine Züchtermami auf Trab.........ich wünsche alles Gute und Gesundheit in die Wurfkiste!!
Die zukünftigen Welpenbesitzer können sich auf ein wesensfestes, gesundes, ausgeglichenes, freundliches und sehr charmantes Hovikind freuen!!

März - Info zu DILUTION (Farbverdünnung) beim Hovawart = neue Seite!

18. Februar - meine Tamara ist in einem epileptischen Anfall gestürzt und hat sich an einer Schrankecke 2 Platzwunden am Hinterkopf zugezogen, die im Krankenhaus genäht werden mußten......sie ist im KRANKENSTAND...nun bin ich - akut - als Tröster und Motivator gefragt......Bilder folgen, sobald Frauchen sie auf die hp geladen hat (kann noch etwas dauern, da das PC-Programm zur Zeit nachhängt.......) und so viele Fotos sind noch in der Warteschleife!!

au-weia!! ....wird schon wieder heile werden!!

 6. Februar - nicht nur der Geburtstag von meiner Tamara - sie ist leider nicht Zuhause, aber wir feiern am Wochenende nach, sondern:
Hurra-Hurra!! Anfang März werden bei meiner Züchterin Halbgeschwister  - der H-Wurf from Honey Creek - erwartet.......wer also einen supertollen, gesunden, wesensfesten, ausgeglichenen und einfach nur charmanten Hovawart möchte, darf dort gerne anrufen..........

Happy Birthday - liebe Tamara!!

1. Februar - 1 Jahr bei meiner Familie, eine kleine Zusammenfassung bei "meine Familie", ganz unten, bitte runterscrollen......und viel Spaß beim Lesen!

Zwischenbericht: Samstagmorgen 8.30 Uhr....meine Tamara sitzt gerade beim Frühstück auf der Eckbank.....steht auf und stürzt. (ein tonisch-klonischer Grand Mal-Anfall) Sie krampft und liegt plötzlich unter dem Tisch. Sofort bin ich bei ihr, lecke ihr die Hände ab, die Arme steif vom Körper weggestreckt. Tamara verdreht die Augen und speichelt. Was soll ich tun? Frauchen schickt mich erst Mal weg. Als Tamy - nach ca. 1 Minute - wieder zu sich kommt und auf dem Boden sitzt, bin ich wieder zur Stelle, sie knuddelt und umarmt mich, noch etwas unkoordiniert und unbeholfen, sie lautiert in meine Ohren, dann steht sie wieder auf. Kurz darauf, auf dem Sofa, weiche ich ihr nicht mehr von der Seite ..........!!

24. Januar - Zahnpflege und andere Übungen....

16. Januar - Sonne!!!

14. Januar - hex -hex!!

14. Januar - Schoß-Hovi?

 7. Januar - ...Mäuselöcher!

das neue Jahr kann kommen...was wird es wohl bringen??

 1. Januar 2019 - noch eine kleine Nachlese (bei aktuell 2018) zu den vergangenen Tagen....


Neuer Absatz