über mich
Epilepsieanzeigehund
aktuell 2020
aktuell 2019
Januar/Februar
März/April
Mai-Juni-Juli
Monat 8-9-10
Nov. + Dez.
aktuell 2018
meine Familie
Baby-Hannes
DM (degenerative Myelopathie)
Dilution
Links
Erinnerung
Kontakt + Impressum
Gästebuch


Kurz vor dem Jahreswechsel werden die Übungen am Rollator vertieft, meine Tamara ist mir behilflich............




...wenn es die Gelegenheit zulässt, einer meiner Lieblingsbeschäftigungen: buddeln - vorzugsweise in Mauselöchern!!

.....

im besten Fall seh`ich dann so aus.....oder so ähnlich....

....




wer kennt das nicht: die eingeklemmte Lefze!


das Chrischtkindle hat mir was ganz schickes gebracht: handgeflochten in meinen Lieblingsfarben - sogar mit Schmuck-und Namensanhänger


seit Neuestem kann ich meiner Tamara die Socken ausziehen.....das macht enormen Spaß!!

meine Tamara darf alles mit mir machen!


in der Früh`erst mal ein richtig schöner Räuber-Spaziergang im Wald.....meine Freundin Maya war auch dabei. Maya ist ne Pudel-Mix-Dame, taff und charmant...die hält auch meinen stürmischen Spielrunden stand....jipiiiieh!!

Maya

dann...mein Festmahl...

von meiner Tamara serviert...

meine Geschenke: eine tolle Kuscheldecke, HASI (mit Knisterohren) und schmackhafte Leckereien...

HASI ist so lustig - genau richtig für mich!


ohne Worte - das Bild spricht für sich!!

soviel zu Körper- und Geistesbeherrschung...

.... stiller Genießer!!

wir üben weiter:

hü-hüpf...meine Tamara hält sich die Ohren zu, weil ich nebenher auch noch bellen kann....

Pfote geben...erst links, dann rechts....oder umgekehrt und beide zugleich geht auch noch! (geübt wird mit einem Handtuch, da ich scharfe Krallen habe!)

als Belohnung - anständig - einen Keks aus der Hand nehmen...oooch, so ein "Klacks"...das kann ich schon ewig!!